Sie sind hier:

  • News

FairPlay und kein Ende

Mi. 21 Apr. 2010

Bereits seit geraumer Zeit versucht insbesondere die Allianz, Regulierungsaufwendungen zu reduzieren mit dem Argument, bei enger Zusammenarbeit zwischen Reparaturbetrieben und Allianz würden sich in erheblichem Umfang so genannte Prozess- und Nebenkosten vermeiden lassen, was zu einer deutlichen Reduzierung der Regulierungsaufwendungen insgesamt führen würde.

Schlagwörter: FairPlay
facebook
©2010 Strebe und Elsner GmbH | Ing.- und Sachverständigenbüro
Dieselstr. 6, 31789 Hameln | Tel: 05151 94540 | dev4u®-CMS | Impressum